Startseite Mann a Startseite Mann a Startseite Mann a Startseite Mann a Mann2

Neuere deutsche Literaturwissenschaft


Das Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft befasst sich mit deutschsprachigen Literaturen von der Lutherzeit bis in die Gegenwart in theoretischen, literaturgeschichtlichen, textanalytischen, medien-, kulturwissenschaftlichen und vergleichenden Perspektiven.

Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bayreuth bilden Geschichte und Theorie der Literatur, insbesondere Fragen der Erzählforschung, der Wechselwirkungen von Wissen, Wissenschaft und Literatur, anthropologischer Ansätze in Literatur und Medien, der kognitiven Literaturwissenschaft, der Beziehungen zwischen Literatur, Musik und Theater, sowie das elektronische Publizieren.

 

 

 

 

 

 

Aktuell:

Pressemeldung zur Internationalen Tagung "Illustrierte Zeitschriften um 1900" (27./28. März)

 Plakat_IllustrierteZeitschriften_NdL

Wichtige Infos für Studierende:

 

 

 

Universität Bayreuth -